Kosten

Damit dürfen Sie rechnen.

Kostentransparenz

Die Gebühren richten sich in der Regel nach dem sog. Gegenstands oder auch Streitwert. Dabei bedeutet ein hoher Streitwert jedoch nicht automatisch eine astronomisch hohe Gebühr für den Rechtsanwalt. Oft hört man gar, dass der Rechtsanwalt pauschal 1/5 des Streitwerts behalten dürfe. Das stimmt so natürlich nicht.

Über Kosten reden wir vorab mit Ihnen. Keinesfalls lösen Sie automatisch eine hohe Kostenrechnung aus. Sie wissen immer genau was auf Sie zu kommt und im Zweifel können Sie ablehnen bevor eine Gebühr entsteht.


Beratungshilfe / Prozesskostenhilfe / o.a. Armenrecht

Auch der vermögensloseste hat sein Recht.

Sollten Sie sich im Sozialleistungsbezug befinden besteht die Möglichkeit der Beratungshilfe. Dazu beantragen Sie zunächst Beratungshilfe bei Ihrem zuständigen Amtsgericht.